Der Weg nach Luv

*Der Weg nach Luv, Band 1
Autor: E. Kunz
Seiten: 240, Pb.

In „Schiff in Not" erfährt der junge Fischer Wilhelm Rickmers...

„Allein in London"
zeigt, dass Gott auch in trostlosen Großstadtverhältnissen...

In „Bessies Mission" wird deutlich, wie Gott Wert darauf legt...

„Hans Kohl" war „im Kleinen getreu“, und gerade dazu hat Gott sich stets bekannt.
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 2
Autor: E. Kunz
Seiten: 240, Pb.

 „Der Leuchtturm auf dem Glockenfelsen“ führt den Leser zurück in die Zeit um 1800...

„Lieschens Hauptmann“ 
versetzt uns in die Zeit, in der Hausgehilfinnen noch "Dienstmädchen" sind. ...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 3
Autor: E. Kunz
Seiten: 320, Pb.

„Gold“
Diese Geschichte zeigt einen Ausschnitt aus dem Leben der beiden Stiefbrüder Will und Frank...

„Toon, der Landstreicher“ In der Armut einer Elendswohnung im obersten Stockwerk eines hohen Mietshauses...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 4
Autor: E. Kunz
Seiten: 272, Pb.

„Auge um Auge“ Rolf Elberts hat während der Schreckensherrschaft des Herzogs Alba...

„Eigene Wege“ Ein nächtlicher Einbruch führt zur größten Katastrophe in der Geschichte der Stadt...

„Ja, ich bin glücklich“ Herrn Rösecke, dem alteingesessenen Berliner Bankkaufmann, wird der Sohn und Erbe geboren...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 5
Autor: E. Kunz
Seiten: 248, Pb.

In „Die Ferienreise“ erleben Hans und Wilhelm den Brand eines Hauses...

„Guiseppe“, ein Waisenjunge aus Italien, findet in Wien ein liebevolles Zuhause...

Mögen die Menschen diesseits der Brücke von denen „Jenseits der Brücke“ auch denken, was sie wollen...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 6
Autor: E. Kunz
Seiten: 264, Pb.
-vergriffen-

„Überwunden“ Zeitlicher Hintergrund: Die Sachsenkriege König Karls - verwüstete Bauernhöfe und heimatlos gewordene Flüchtlinge...

„Weg hat Er allerwegen“ Rund 300 Jahre sind nun vergangen, seit eine kleine Gruppe protestantischer Christen um ihres Glaubens willen heimlich...

„Die Fledermaus“ Wieviel Enttäuschungen, wieviel Mangel vor allem an echter Zuwendung erfährt der holländische Waisenjunge Frans Veder...

„Der Weidenhofbauer“ Moralgeschichten sind heute nicht mehr zeitgemäß? Nun, was uns der Weidenhofbauer da erzählt...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt.
*Der Weg nach Luv, Band 7
Autor: E. Kunz
Seiten: 230, Pb.

„Sturmzeiten“ Ja, Sturmzeiten im wahrsten Sinn des Wortes sind sie, diese Jahre des unseligen Dreißigjährigen Krieges...

„Wer nur den lieben Gott lässt walten“
Dieses Lied wurde gedichtet von Georg Neumark im Dreißigjährigen Krieg in Stunden größter Not und bitterster Armut...

„Der Findling des Fenlandes“ Das einstige "Fenland", eine viele tausend Quadratkilometer große grundlose Sumpf- und Moorlandschaft in Süd-Ost-England...

„Die Versuchung“ Karl Werni muss, nachdem sein Vater so früh gestorben ist, all seine Zukunftsträume begraben...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 8
Autor: E. Kunz
Seiten: 248, Pb.

„In des höchsten Herzogs Dienst“ Den Rahmen zu dieser Erzählung bilden die Ereignisse um die Wahl Heinrichs I. in Quidlinga (Quedlinburg) zum deutschen König...

„Der Sieg des Glaubens“ Frankreich um 1790: Die junge Engländerin Betty Stamby wird mit hineingerissen in den Strudel der Revolution...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 9
Autor: E. Kunz
Seiten: 256, Pb.

„Schiffbruch“ Malte Ethe, ein Jünger Jesu, verlässt seinen Platz am Steuer des brennenden Schiffes nicht...

„Vergib uns unsere Schuld“ Malermeister Seil denkt nur an sein Geld. Da bleibt zum Beten keine Zeit...

„Der Sohn des Künstlers“ Das Fotografieren steckt noch in den Anfängen und die Kunst des Porträtmalens steht in gutem Ansehen...

„Friede nach Streit“ Frau Steigerwald kann sich einfach nicht damit abfinden, dass ihr Heimatvertriebene ins Haus eingewiesen werden.
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 10
Autor: E. Kunz
Seiten: 240, Pb.

„Licht in der Finsternis“
Eine Erzählung aus der Zeit des deutsch-französischen Krieges 1870/71...

„Gefahr! - Schleuse zu!“ Habe Geduld mit diesen Jungen, die nun nach Kriegsende wieder regelmäßig die Schulbank drücken müssen...

„Der Sonnenschein von der Kleinweid“ „Wie gesagt, Lehrerin, viel wird es nicht taugen, das Kind ...“, so meint der alte Kleinweidbauer...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 11
Autor: E. Kunz
Seiten: 240, Pb.

„Um der Krone willen“ Philipp II. hält vom "Escorial'" in Madrid aus mit seinen großartigen Unternehmungen die halbe Welt in Atem...

„Heimkehr“ Meister Eberle in der "Grubengasse" gibt dem Heimgekehrten die Hand und sagt erstaunt...

„Die verlorene Banknote“ Bei seinem Tod hinterlässt Thomas West drei Kinder: Mary, Georg und Oswald. Onkel William löst den kleinen Haushalt auf und...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 12
Autor: E. Kunz
Seiten: 234, Pb.

„Die Sanduhr“ Niemand vermochte zu erkennen, wer der forsche junge Reiter sei, der sich bei der Jagd in der Hocheifel verirrt hatte...

„Die Zwillinge vom Wetterhof“ „Das sind jetzt einmal zwei ohne Freud', die Wetterhofbuben, wenn man sie beieinandersieht“, urteilten die Dorfleute...

„Grenzgänger“ Irgendwo an der einstigen Ostgrenze unseres Landes muss es sich gelohnt haben, ein Grenzgänger zu sein...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 13
Autor: E. Kunz
Seiten: 272, Pb.

„Ein Königskind“ Seltsam verschlungen sind die Wege dieses berühmten Königskindes, der Tochter König Rudolfs II. von Burgund...

„Der Hirtenknabe“ Baron Arthur von Maxwell, ein echter Schotte, ein „Jakobit“ aus Überzeugung, kann sich nicht damit abfinden, dass sein Freiheitstraum...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 14
Autor: E. Kunz
Seiten: 280, Pb.

„Das Eulennest“ Hans Klinge, ein junger Gelegenheitsarbeiter, hat es gewagt, sein Auge auf Martha van Gülven zu werfen...

„Die Bettelsänger“ „Franzi, behüt das Kind! Bleibt zusammen, wenn's möglich ist!“ hat der Vater noch kurz vor seinem Tod seinem Buben ans Herz gelegt...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Weg nach Luv, Band 15
Autor: E. Kunz
Seiten: 337 Pb.

„Doktor Luthers Singerlein“ Im Dörflein „ Wald“ im Thüringerland lebt Dorothea Brandin mit ihren fünf Kindern in bitterer Armut...

„Der Dorfschulmeister“ „Es gibt keinen Zufall, mein lieber Christian! Gott weiß es allein, weshalb Er dich an diesen unbekannten Ort führt...

„Für Glauben und Vaterland“ „Je maintiendrai!“ Ich werde - mit Gottes Hilfe - festhalten! Das steht auf den oranischen Wappen...
7,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 26 Artikeln)