Auslegungen

Klagelieder
Autor: H. Rossier
Seiten: 65, Pb.

Die Klagelieder entstanden anlässlich der Einnahme und Zerstörung Jerusalems durch die Heere Nebukadnezars. Unvorstellbares Leid hatten die Juden damals zu erdulden. Doch Gott blieb die Zuflucht derer, die sich vor ihm beugten. - Diese im Jahr 1918 geschriebene Auslegung hilft, das zu Herzen gehende Buch der Klagelieder besser zu verstehen.
3,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Epheser
Autor: H.L. Heijkoop
Seiten: 112, Pb.

Überarbeitete, sehr wertvolle Vorträge von H.L. Heijkoop.
4,40 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Epheser (Christus und seine Versammlung)
Autor: H. Smith
Seiten: 126, Pb.

Wer den Brief an die Epheser studiert, merkt bald, dass er auf eine besondere Höhe geführt wird. Bei diesem Gang zum Gipfel christlicher Glaubenswahrheit, erweist sich die fundierte und dennoch einfach gehaltene Auslegung von Hamilton Smith als sehr hilfreich.
5,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Prophet Daniel und seine Botschaft

Autor: E.-A. Bremicker
Seiten: Band 1: 388, Band 2: 436, geb.

Das Buch Daniel ist eines der bekannteren Prophetenbücher. Daniel lebte in einer schwierigen Zeit, in der er sich als Mann Gottes bewährte. Sein Buch enthält neben einer Vielzahl von praktischen Hinweisen für das tägliche Leben hochinteressante prophetische Hinweise, die auf eine noch zukünftige Zeit hinweisen. In diesem Kommentar werden beide Seiten ausführlich dargestellt und erklärt.
Der Kommentar ist in zwei Büchern erschienen. Der erste Band behandelt Kapitel 1-6, der Zweite Kapitel 6-12.

Band:
Band 1: Kapitel 1-6
Band 2: Kapitel 6-12
14,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Daniel
Autor: W. Kelly / J.N. Darby
Seiten: 203, Pb.
7,10 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Philipper (Paulus schreibt an die Philipper)
Autor: G.C. Willis
Seiten: 420, geb.

Der Brief an die Philipper ist ein ausgesprochen praktischer Brief, der uns zeigt, dass „die Lehre des Christus“ keine bloße Theorie ist, sondern in allen Umständen des Lebens in der Kraft des Herrn praktisch verwirklicht werden soll und kann. Aus der sicherlich nicht angenehmen Gefangenschaft in Rom schreibt Paulus einen Brief, in dem sein und unser Herr Jesus Christus den zentralen Platz einnimmt und in dem er mehr als in allen anderen Briefen von einer tiefen Freude spricht.
Durch die aufgelockerte Gestaltung, wie Liedverse und schwarz-weiß Grafiken, lässt sich diese Wortauslegung angeneh­m lesen.
Eine alte, sehr wert­volle Betrachtung, die in keinem Bücherregal fehlen sollte. Mit praktischem Lesebändchen.
19,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Der Prophet Daniel
Autor: H.G. Moss
Seiten: 141, geb.

Vieles von dem, was der Prophet Daniel durch den Geist Gottes vorhergesagt hat, hat sich einige Jahrhunderte später in der Geschichte eindrucksvoll erfüllt. „Die Zeit des Endes“, von der Daniel spricht, ist jedoch noch nicht gekommen. Aber das wird bald geschehen – und dann werden sich alle Prophezeiungen bis auf letzten Buchstaben erfüllen und Gottes Volk gerettet und gesegnet werden. Die Zeit ist nahe!
Jeder, der sich mit dem „prophetischen Wort“ beschäftigt, wird diese kompakte und gut verständliche Auslegung des Propheten Daniel zu schätzen wissen.
8,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Philipper (Der Brief der Freude)
Autor: H. Smith
Seiten: 51, Pb.

Ein Überblick über den Philipperbrief. Der Schlüssel zu deiser Freude ist eine Person: Jesus Christus. Er ist alles, was die Gläubigen jetzt schon nötig haben.
2,60 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Freude im Herrn
Autor: A. Remmers
Seiten: 214, geb.

Der Brief an die Philipper ist einer der persönlichsten und wärmsten Briefe des Neuen Testaments. Die kurzen Abschnitte über die Erniedrigung und Erhöhung des Herrn Jesus sowie über sein Kommen gehen sehr zu Herzen. Ebenso die kurzen Berichte über den Autor und seine Mitarbeiter. Der Brief hat auch ausgesprochen praktische Zielsetzung. Er zeigt uns, dass "die Lehre des Christus" keine Theorie ist, sondern in allen Umständen des Lebens in der Kraft des Heiligen Geistes verwirklicht werden soll und kann. Nicht zuletzt ist dieser Brief aus dem 1. Jahrhundert auch eine Herausforderung für jeden Christen im 21. Jahrhundert. Denn es wird deutlich: Für den Schreiber, den erfahrenen Paulus, war das Leben nur Christus. Und er ließ sich durch nichts von seinem Ziel abbringen - Christus zu gewinnen. Der Brief entstand in der Gefangenschaft in Rom. Umso erstaunlicher ist es, dass er mehr als alle anderen Briefe des Neuen Testaments von der Freude spricht.


12,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Ich habe euch geliebt
Autor: A. Cuendet
Seiten: 239, geb.


Denkanstösse aus zwölf Propheten

Dieser Kommentar zu den sogenannten «kleinen» Propheten gibt zu jedem dieser zwölf
prophetischen Bücher einen Überblick. Dann werden verschiedene praktische Denkanstösse
beleuchtet, die auch uns Christen heute etwas zu sagen haben.
Welchen Nutzen können wir Christen aus den Propheten des Alten Testaments ziehen?
• Ihre Botschaften zeigen uns die Wege Gottes mit dem Volk Israel bis in die Zukunft.
• Wir lernen die Beziehung des HERRN zu Israel kennen.
• Die ernsten Hinweise an die Menschen damals sprechen auch uns an.
12,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hosea - Maleachi (Die kleine Propheten)
Autor: J.G. Bellett
Seiten: 87, Pb.

Gottes Gerichte über die Erde stehen vor der Tür. Sein irdisches Volk Israel rückt aus seinem jahrtausendelangen Schattendasein immer mehr in den Brennpunkt des weltpolitischen Interesses...
4,40 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hosea
Autor: H. Rossier
Seiten: 80, Pb.

Der Prophet Hosea schreibt in einer lebendigen, feurigen Sprache. Aber er benutzt auch schwierige Ausdrücke und Vergleiche und stellt die Gedanken oft übergangslos hintereinander. Das macht diesen Propheten für viele zu einer schwer zugänglich Lektüre. Deshalb ist diese gut gegliederte, ausführliche Betrachtung hier eine gute Hilfe.
3,30 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Jona
Autor: W.W. Fereday
Seiten: 64, Pb.

Von Jona können wir lernen, wie wichtig es ist, in einem Dienst für den Herrn auch mit den göttlichen Gefühlen übereinzustimmen. Wenn wir den Menschen gegenüber nicht so fühlen, wie Gott empfindet, wie können wir dann ein brauchbares Werkzeug für Ihn sein? Gebe Gott, dass die Worte, die wir mit unseren Lippen zum Ausdruck bringen, auch zu jeder Zeit aus reinem Herzen kommen!
3,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Betrachtungen über den Kolosserbrief
Autor: A. Remmers
Seiten: 192, geb.


CHRISTUS, das Haupt des Leibes, der Versammlung, ist das zentrale Thema im Brief des Apostels Paulus an die Gläubigen in der Stadt Kolossä. ...
8,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
*Jona (Gottes Weg zur Umkehr)
Autor: R. Been
Seiten: 64, Pb.

Was Jona nicht durch Glauben lernen wollte, musste Gott ihn durch Erfahrung lehren: sich ohne Widerrede dem Willen Gottes zu unterwerfen. Solange Jona Gott Widerstand leistete, musste sich Gott ihm entgegenstellen und ihn im wahrsten Sinn des Wortes in die Tiefe führen. Aber sobald Jona anfing, sich vor Gott zu beugen, begegnete Gott ihm in Gnade.
3,90 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 106 bis 120 (von insgesamt 161 Artikeln)